Der Croozer Fahrradanhänger - die umweltfreundliche Familienmobilität

Wahrscheinlich hast du auch schon darüber nachgedacht, ohne Auto zu leben oder zumindest teilweise auf das Auto zu verzichten. Diese Entscheidung treffen zurzeit immer mehr Menschen und das ist auch gut so. Nur wie soll ein autofreies Leben im Alltag mit Kindern funktionieren? Wir möchten dir eine mögliche Alternative zum Auto vorstellen - den Croozer Fahrradanhänger.

Der Croozer und seine Geschichte

Um diese großartige Alternative zu schätzen, ist es wichtig, die Inspiration zu kennen, die hinter Croozer steckt. Ein Blick hinter die Kulissen der Firma Croozer, macht den Weg frei für dessen Inspirationen und Philosophie.

Die Geschichte von Croozer beginnt Anfang der 90-iger Jahre mit dem Gründer Andreas Gehlen. Dieser war bzw. ist so etwas wie ein Vorreiter der autofreien Bewegung. Stets nur mit Fahrrad unterwegs versuchte er eine Möglichkeit zu finden, Mobilität in den Alltag mit Kindern zu integrieren, ohne das Auto benutzen zu müssen. Mit einem Fahrradanhänger war ihm diese Möglichkeit gegeben. Da der Fahrradanhänger Anfang der 90-iger Jahre zu einem Nischenprodukt gehörte, ergriff er die Gelegenheit und gründete die Firma Zwei Plus Zwei Marketing GmbH die schnell zu einem mittelständischen Betrieb heranwuchs. Zusammen mit der Firma Chariot, für die die Zwei Plus Zwei Marketing GmbH, Fahrradanhänger vertrieb, entwickelten die Inhaber beider Firmen gemeinschaftlich die Fahrradanhänger weiter.

Doch bei Andreas Gehlen wuchs der Wunsch eigene Produkte aufzubauen und so wurde 2003 der Eigenname Croozer geboren und mit ihm die Familie der Croozer Fahrradanhänger. Der Name Croozer ist abgeleitet von cruisen und steht für die Leichtigkeit, mit der sich der mobile Alltag mit Kindern gestalten lässt. 2016 wurde dann aus der Zwei Plus Marketing GmbH, die Croozer GmbH, deren Fahrradanhänger heute unsere Straßen füllen und die in erster Linie praktische Helfer im Alltag mit Kind und Gepäck sind.

Seit 2020 wird Croozer nun in zweiter Generation von Andreas Gehlens Tochter Hanna betrieben.

Croozer Produkte

Die Familie der Croozer Fahradanhänger ist überschaulich. So füllen der Croozer KID, DOG und CARGO die Produktpalette von Cruiser. Jeder von ihnen hat sein besonderes Talent.

So ist der Croozer KID perfekt für den Familienalltag. Mit dem Croozer DOG hat die Firma einen cleveren Schachzug vollzogen, indem sie einen Fahradanhänger extra für Hunde entworfen hat. Ein absoluter Renner auf dem Markt. Der Criuser CARGO dient als Lastenanhänger und kann bis zu 45 kg Gepäck oder Einkauf transportieren.

Nachhaltigkeit als oberstes Gebot von Croozer

Durch die Firmenphilosophie durchzieht sich ein roter Faden - Nachhaltigkeit. Das Anliegen von Croozer ist es, einen nachhaltigen Beitrag zur Verkehrswende zu leisten und gleichzeitig schonend mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen. Dabei achtet die Firma darauf, dass diese Prozesse transparent sind. Im Umkehrschluss bedeutet das, du bekommst ein nachhaltiges Produkt, von dem du genau weißt »was dran und drin ist«.

Doch wie setzt Croozer dieses Vorhaben um? Ganz einfach - die Firma legt großen Wert auf langlebige Produkte. Daher sind die Materialien der Fahrradanhänger sehr hochwertig und das Design ist clever durchdacht. Die Kid -Anhänger wachsen mit deinen Mini mit und du kannst den Anhänger über einen großen Zeitraum nutzen. Zudem achtet Croozer darauf, dass ihre Fahrradanhänger immer leichter zu reparieren sind - eine weitere tolle nachhaltige Lösung wie wir finden, um die Anhänger viele Jahre nutzbar zu machen.

Der Croozer Kid Vaaya vs.Croozer Kid Keeke

Die Geschichte und Philosophie von Cruiser zeigt, dass du mit einem Croozer Fahrradanhänger Qualität und Nachhaltigkeit erhältst. Doch welcher Fahrradanhänger kommt für dich und deinen kleinen Mitfahrer infrage?

Croozer macht es dir einfach, da es momentan nur zwei Croozer Fahrradanhänger für Kinder auf dem Markt gibt. Beide Anhänger kannst du als Ein- und als Zweisitzer erhalten. Sie unterscheiden sich nur minimal voneinander - wodurch die Entscheidung für den richtigen Anhänger wieder etwas schwieriger wird.

Aber keine Panik - wir versuchen das WirrWahr zu entwirren und stellen für dich die beiden Anhänger gegenüber.

Der Croozer als Einsitzer oder Zweisitzer?

Bevor du dir einen Croozer Kid zulegst, solltest du dich fragen, wie viel Platz der Wagen bedarf. Sowohl der Croozer Vaaya als auch der Keeke kommen als Ein-und Zweisitzer. Wenn du zwei Minis hast oder ein Geschwisterchen in Planung ist, kommst du natürlich nicht um den Zweisitzer herum. Auch die Überlegung, mal einen Freund oder Freundin deines Lieblings mit auf Tour zu nehmen, solltest du bei deiner Kaufentscheidung mit bedenken.

Der Zweisitzer bietet definitiv mehr Platz. Dafür bist du mit dem Einsitzer wendiger und sportlicher unterwegs.

Komfort und Sicherheit

bugaboo-fox-2-gefaltet-blog-150x131

Erst einmal vorweg - egal ob Croozer Kid Vaaya oder Croozer Kid Keeke, beide Fahrradanhänger bringen ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort mit. Dafür sorgen der Überroll- und Seitenaufprallschutz für die Fahrgastzelle. Der breite Radstand sowie der tiefe Schwerpunkt des Anhängers schenken dem Wagen eine hohe Kippstabilität. Für zusätzliche Sicherheit bei beiden Fahrradanhängern sorgt der 5-Punkt-Gurt.

Bei der Beleuchtung hebt sich der Kid Vaaya vom Keeke ab, das heißt, eigentlich erhebt er sich ins Luxuriöse. Während der Keeke mit dem vorgeschriebenen Rücklicht zum Anstecken kommt, bringt der Vaaya ein praktisches und trendiges Features mit. Im Schiebegriff befindet sich ein integrierter Sensor, der dir bei Bewegung und Dämmerung automatisch Licht schenkt. Das Licht wird über einen aufladbaren Akku betrieben. Du benötigst also keine Batterien und schonst die Umwelt. Doch auch der Keeke steht, was die Sichtbarkeit angeht, nicht ganz nackt da. Wie sein Bruder, der Vaaya, kommt auch der Keeke mit einer reflektierenden Höhen- und Breitenmarkierung sowie einem Sicherheitswimpel. Du bist daher stets sichtbar mit dem Anhänger unterwegs.

joolz-aer-blog-2

Damit dein Mini die Fahrt auch genießen kann, bringen beide Croozer Kid Fahrradanhänger die patentierte Croozer AirPad Federung und Dämpfung mit. Wartung und Einstellung sind bei der Federung nicht erforderlich, da die diese nicht vom Gewicht der Insassen abhängig ist. Beim Sitz hebt sich der Vaaya abermals etwas vom Keeke ab. Der Vaaya kommt mit einem speziellen Sitzbezug aus Climatex Material - einer Mischung aus Wolle und Polyamid, die feuchtigkeits- und wärmeregulierend ist und daher für ein gutes Sitzklima sorgt. Der Keeke dagegen bleibt bodenständig. Er hat dieselben Sitze wie der Vaaya, doch aus einem einfachen Stoffgemisch.

Deine Shoopingerrungenschaften und das Sandspielzeug - alles findet seinen Platz im großen Gepäckraum der Fahrradanhänger, der sich hinter den Sitzen befindet. Mit einem Kofferraumvolumen von 52l beim Zweisitzer und 43l bein Einsitzer, kannst du ruhig mal etwas mehr kaufen.

Die Croozer 3in 1-Funktion

Was du bei anderen Herstellern teuer nachkaufen musst, ist beim Croozer Kid Standard. Die 3in 1-Funktion verspricht Deichsel, Kupplung und Buggyrad im Lieferumfang. Damit bist du unglaublich flexibel unterwegs. Dank der Click&Crooz Bedienung wechselst du schnell zwischen Fahrradanhänger und Buggy. Wenn du zu den sportlichen Zeitgenossen gehörst, kannst du zusätzlich aus deinem Croozer Kid einen Jogger zaubern. Das dazugehörige Jogger-Set musst du allerdings separat kaufen. Das Set kommt mit einen 16 Zoll Vorderrad, so geht dir der Jogger beim laufen leichter von der Hand.

Keeke und Vaaya im tabelarischen Vergleich

 Croozer Kid Keeke
 Croozer Kid Vaaya
Empfohlenes Alter
Sitzalter - 6 Jahre (mit separat erhältlichen Babysitz ab 0 Jahren)
Sitzalter - 6 Jahre (mit separat erhältlichen Babysitz ab 0 Jahren)
Ein-oder Zweisitzer
Kofferraumvolumen Einsitzer
43 l
43 l
Kofferraumvolumen Zweisitzer 52 l
52 l
Gewicht Einsitzer
15,8 kg 15,9 kg
Gewicht Zweisitzer
17,9 kg 18 kg
Funktionen
Radfahren, Joggen,Buggy Radfahren, Joggen, Buggy
Beleuchtung
Rücklicht zum Anstecken mit Batterien automatisches Licht mit Akku
Sitzbezug
einfacher Sitzbezug speziellen Sitzbezug aus Climatex Material
patentierte Croozer AirPad Federung /Dämpfung
Farben
Grau Graphite Blue, Jungle Green, Bloosom Red
Preis Einsitzer  950 €
1.150 €
Preis Zweisitzer
 1.100 €
1.300 €

Fazit

Wenn du mehr Nachhaltigkeit in deinen Alltag mit Kindern einbauen möchtest, dann ist der Croozer Kid Fahrradanhänger eine wunderbare Möglichkeit nachhaltig mobil unterwegs zu sein. Die gesamte Firmenphilosophie ist  auf eine nachhaltigere Lebensweise aufgebaut und mit dem Kauf eines Croozer Kid Fahrradanhängers trägst du einen Beitrag zu Verkehrswende bei.

Für welchen Croozer Kid Fahrradanhänger du dich entscheidest, hängt  wesentlich von deinen Ansprüchen ab, den die Anhänger unterscheiden sich kaum voneinander, da sie fast baugleich sind. Einzig der Vaaya hebt sich durch minimale gehobene Features, wie die automatische Beleuchtung, dem Sitzbezug aus Climatex Material und dem größeren Farbangebot des Anhängers, vom Keeke ab. Diese Features schlagen sich natürlich preislich auf den Vaaya nieder, der um etwa 200 Euro teurer als sein Bruder, der Croozer Kid Keeke, ist. Du hast also die Wahl zwischen einem sehr guten Standardmodell und der »upper class«.

Auch wenn du mit der Croozer 3in 1-Funktion im Gegensatz zu vielen anderen Anhängern auf dem Markt, schon tolle Features mit dabei hast, gibt es doch einige sinnvolle Extras, die du leider nur separat erwerben kannst. Wir finden, der Croozer Kid Babysitz wäre ein sinnvolles Extra, denn mit dem Babysitz kannst du schon mit deinen ganz kleinen Schatz auf große Fahrradtour gehen. Doch auch hier hast du wieder die Wahl zwischen Standardmodell oder der »upper class«. Den Croozer Babysitz gibt es zu einem kleinen Aufpreis auch mit dem innovativen Climatex Material.

In unseren Online-Shop findest du weiteres Croozer Zubehör, schau doch einfach mal rein! Solltest du Fragen zum Croozer haben oder eine Beratung wünschen, kannst du uns eine Mail unter service@mypram.com senden oder telefonisch über 03337-4589923 erreichen. Wenn du Fragen zur Garantie hast, kannst du dich in unseren Blog über die Croozer Garantie informieren.

Dein myPram Team.

 

 

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

* Pflichtfeld

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.